VMware Horizon

Bereitstellung von Desktops und Anwendungen über eine einzige Plattform. Unabhängigkeit von Gerät, Ort, Medien oder Art der Verbindung.

vmw_logo_1

  • Bereitstellung von Desktops und Anwendungen innerhalb weniger Sekunden
  • Einheitliche Arbeitsumgebung mit großartiger Anwendererfahrung
  • Zentrales Management für physische, virtuelle und BYO-Geräte
  • Analysefunktionen, Automatisierung, Cloud-Orchestrierung und Self-Service
  • dynamische Zuweisung von Ressourcen

Desktop Virtualisierung

Durch die Unabhängigkeit zur Client-Hardware können auch ältere PCs oder günstige Thin Clients verwendet werden.

Um einen Desktop für einen neuen Anwender einzurichten, braucht der Administrator nur Sekunden, denn er arbeitet mit Vorlagen, sogenannten Master-Images, die für Benutzer mit ähnlichen Aufgaben und demzufolge denselben genutzten Programmen verwendet werden.

Für neue Desktops wird das passende Master-Image genutzt – aktuell und richtig konfiguriert. Aktualisierungen, Sicherheitspatches etc. spielt der Administrator lediglich auf die Master-Images, zusammen mit allen Einstellungen und Berechtigungen. Einstellungen und Daten werden getrennt gespeichert. Die Administrations- und Supportlast sinken so rapide.

Welche Endgeräte Anwender gerade verwenden – PC, Thin Client, Notebook, Smartphone oder Tablet – und wo sie sich befinden, spielt keine Rolle mehr. Mitarbeiter haben ihren Desktop immer dabei.

Mehrwerte durch EDV-BV

  • Erstellung von Master-Images
  • Paketierung von Anwendungen
  • Performance-Analysen
  • Optimierungen der Kosten und Performance
  • Wartung und Unterstützung nach Projektende
  • Beratung zu Desktop Virtualisierung
  • Projektplanung
  • Projektbegleitung
  • Sizing und Migrationspfade
  • Ausfallsicherheitskonzepte

Interessiert?

Dann kontaktieren Sie uns! Gemeinsam finden wir die richtige Lösung für Ihr professionelles Datenmanagement.

Thomas Schimana
Fachspezialist für Datenmanagement und Virtualisierung