Virtualisierung von CAD-Arbeitsplätzen

Zeit sparen beim Rollout von CAD-Arbeitsplätzen
Homeoffice und mobiles Arbeiten auch für CAD-Anwender
Einfache Anbindung von Niederlassungen
Verwendung von beliebiger Client Hardware

CAD-Virtualisierung ist technisch ausgereift und bei vielen Unternehmen Standard

Virtualisierung von Servern ist für Unternehmen inzwischen zu einer Selbstverständlichkeit geworden. Geht es jedoch um die Virtualisierung von 2D und vor allem 3D CAD-Workstations, hört man oft, die Technik sei noch nicht reif für leistungshungrige Grafikanwendungen.

Tatsächlich ist CAD-Virtualisierung – egal ob 2D oder 3D – inzwischen technisch ausgereift und wird zunehmend interessant für Unternehmen jeder Größe. Das gilt sowohl für klassische CAD-Anwendungen als auch für Grafik-Applikationen wie Adobe Photoshop und Illustrator.

EDV-BV hat langjährige Erfahrung im Virtualisieren grafik- und rechenintensiver Anwendungen. Sie erhalten von uns individuelle und fertige Lösungen für Ihr lokales Rechenzentrum oder konsumierbar als Cloud-Dienst aus unserem Datacenter.

Machen Sie den nächsten Schritt mit EDV-BV

Thomas Preischl
Technischer Leiter

Sprechen Sie mit einem Spezialisten. Unser Team ist bereit für Ihre Anforderungen.

Gründe für Desktop-Virtualisierung von Grafikanwendungen

Der Wunsch nach Mobilität (Nutzung in Besprechungsräumen, im Homeoffice, direkt auf der Baustelle)
Die Daten können zentralisiert vorgehalten und sternförmig verteilt werden
Außenstellen können angebunden werden, ohne dass Daten ungesichert das Haus verlassen
Der Lärm und die Abwärme von Workstations im Büro können vermieden werden
Ist die Hardware veraltet, lohnt es sich besonders, einen Paradigmenwechsel in Betracht zu ziehen
Lange Ladezeiten und umständliches Auschecken auf lokale SSDs gehören der Vergangenheit an

Die Anforderungen der Mitarbeiter haben sich in den letzten Jahren geändert

Heute sind Anwender häufig unterwegs – und wollen überall und mit jedem Endgerät Unternehmensressourcen nutzen, um produktiv arbeiten zu können. Nicht nur Office-Anwendungen und die ERP-Software, sondern auch leistungshungrige Anwendungen wie CAD und Grafik. Unsere Aufgabe ist es, Ihnen sicheren Zugriff auf alle Anwendungen und Daten zu ermöglichen.

Für die IT-Abteilung ist die Pflege von CAD-Anwendungen wegen vieler Updates, der Nutzung von Plugins und der engen Verzahnung der Programme sehr zeitintensiv. Dies führt dazu, dass bei CAD-Arbeitsplätzen oft die Wartung der Systeme mehr kostet als die Anschaffung der Hard- und Software.

Mit CAD Virtualisierung lassen sich die Folgekosten reduzieren

Die wirtschaftliche Herausforderung besteht darin, die Folgekosten zu reduzieren. Genau darin liegt eine der Stärken von Virtualisierung von CAD-Arbeitsplätzen. Nun können auch Konstruktionsbüros, Architekten und Ingenieure, die mit komplexer Software arbeiten, davon profitieren.

Ein weiterer Vorteil ist die Zeitersparnis: Updates erfolgen nun zentral an genau einer Stelle. Selbst komplexe Konstruktionszeichnungen laden nun viel schneller. In der Praxis reduzieren sich Ladezeiten von zum Teil 15 Minuten auf wenige Minuten.

EDV-BV hat fertige und zertifizierte Lösungen zur Virtualisierung von CAD-Arbeitsplätzen

EDV-BV arbeitet mit den Markt- und Innovationsführern im Bereich Virtualisierung zusammen. Welche Lösung am Ende die richtige Wahl für Ihr Unternehmen ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab, beispielsweise:

• Sind bereits Lizenzen oder Lösungen vorhanden?
• Müssen Außenstellen angebunden werden?
• Soll vorhandene oder neue Hardware genutzt werden?

Der Trend geht immer mehr zu fertig konsumierbaren Lösungen

Sie erhalten von uns konventionelle und hyperkonvergente Lösungen für den Betrieb in Ihrer eigenen Umgebung oder fertige Cloud-Lösungen, die im Rechenzentrum von EDV-BV oder auf Hyperscalern wie Microsoft Azure laufen.

Immer mit dabei ist eine passende Nvidia Grid-Technolgie, um die grafikintensiven Workloads zu berechnen. Als Basis für die Virtualisierung setzen wir auf Produkte von Citrix, wie z.B. Citrix Virtual Apps and Desktops (ehemals Citrix XenDesktop). Mit HDX 3D ermöglicht Citrix die Virtualisierung hochauflösender Desktops mit 3D-Anwendungen. Vor allem CAD-Anwendungen profitieren mit dem Add-on für XenDesktop bzw. Virtual Apps and Desktops und können auch über WAN-Verbindungen verwendet werden.

CAD Virtualisierung durch hyperkonvergente Infrastruktur

Sie erhalten von uns eine skalierbare Lösung aus einer Hand. Alle benötigten Komponenten sind darin enthalten. Wir nennen diese Lösung Enterprise Cloud Platform. Das heißt nicht, dass etwas in der Cloud laufen muss, gemeint ist vielmehr: Die Anlage steht bei Ihnen und ist so einfach zu verwenden wie eine Anwendung in der Cloud.

Eine Plattform besteht aus einzelnen Nodes. Jeder Node enthält alles, was für eine komplette Desktop-Virtualisierung notwendig ist. Es sind darin CPU, RAM, Storage, Grid-Karten, Hypervisor sowie die Software für die Desktop-Virtualisierung enthalten. Alles ist sofort einsetzbar.

Sie können klein starten und später, bei beiden Lösungswegen, Nodes zukaufen. Bei dieser Form der Skalierung werden alle Ressourcen gleichmäßig erweitert. Kapazität und Performance sind stets ausreichend vorhanden. Auf Wunsch kümmern wir uns mit unseren Managed Services um sämtliche Updates oder übernehmen komplett den Betrieb der Umgebung.

Diese Lösung ist ideal für Kunden, die über keine passende IT-Infrastruktur verfügen und hier derzeit keine Änderungen vornehmen möchte. Auch für Umgebungen, die einfach in der Verwaltung und Wartung sind, leicht zu erweitern und z.B. auch direkt von einer Fachabteilung betrieben werden.

CAD Virtualisierung mittels Server-Infrastruktur

Sollte es Gründe gegen eine hyperkonvergente Infrastruktur geben, können wir Ihnen von namhaften Herstellern, wie Lenovo oder Dell speziell spezielle Server zur CAD-Virtualisierung liefern. Diese werden ebenfalls mit internen Nvidia Grid-Karten ausgestattet. Anbindung erfolgt über einen Provisioning Service. Dieser kann ein physikalischer oder virtueller Server sein, der die benötigten Daten an die VDI-VMs liefert.

Durch diese Technologie ist es für Sie möglich, die virtuelle CAD-Umgebung an Ihre bestehende Infrastruktur anzubinden. Somit ist dieser Lösungsweg ideal, wenn sehr aktuelle und performante IT bereits vorhanden ist.

Damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können und nicht auf Ihre IT-Infrastruktur

Wir kümmern uns um alles: Analysieren genau den Bedarf und testen vor einer Entscheidung alles mit einem Proof of Concept. Ein erfahrener Projektmanager begleitet das Projekt über die gesamte Laufzeit. Gerne betreuen wir nach der Übergabe die Umgebung weiter, damit diese stets Ihren Anforderungen entspricht.

Vorteile gegenüber traditionellen CAD-Workstations

  • Ältere Endgeräte weiterverwenden
  • Geringere Geräusch- und Wärmebelastung
  • Beliebige, auch mobile Arbeitsplätze
  • Höhere Datensicherheit
  • Mandantenfähigkeit
  • Einfache und zentralisierte Updates
  • Kürzere Ladezeiten von komplexen Dateien

Welche Anwendungen können virtualisiert werden?

Virtualisierte CAD-Anwendungen wie AutoCAD, CATIA, NX, Allplan, EPLAN, Solid Edge oder auch SolidWorks sind bei vielen unserer Kunden erfolgreich im Einsatz.

Anwendungen wie Adobe Photoshop und Illustrator, die überwiegend in den Marketingabteilungen verwendet werden, können ebenfalls virtualisiert werden.

Nvidia Grid / vGPU?

Die 3D-Befehle aus DirectX- sowie OpenGL-Applikationen werden auf dem Server von Citrix Virtual Apps and Desktops (ehemals XenApp und XenDesktop), Nutanix Xi Frame oder VMware Horizon an eine Grid-Karte übertragen. Dort wird das Bild berechnet und zum Client geschickt. Ihre Server und Clients werden entlastet, die Applikationen können zentral verwaltet und betrieben werden.

Eine Grid-Karte enthält mehrere Hochleistungs-GPUs (vGPU) und sehr viel Arbeitsspeicher, damit sie ausreichend Ressourcen für viele Anwender bereitstellen kann. Es können eine oder mehrere dieser Karten in einen Server eingebaut und von einer größeren Anzahl virtueller Maschinen genutzt werden.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gerne beraten wir Sie über konkrete Möglichkeiten für Ihr Unternehmen.

Scroll to Top