Die EDV-BV Apotheken-Cloud

Datenschutz und Datensicherheit auf höchstem Niveau
IT-Sicherheit auf höchstem Niveau
IT-Ausfallsicherheit auf ganzer Linie
Skalierfähig, leicht anpassbar
Planbare monatliche Kosten
Zeitersparnis für die Mitarbeiter
Entlastung für den Inhaber

Damit Sie sich auf die Beratung Ihrer Kunden konzentrieren können

Wir haben zusammen mit namhaften Herstellern von Apotheken-Software eine Cloud-Lösung geschaffen, mit der Sie in Ihrer Apotheke keine physikalischen Server mehr brauchen und sich nicht mehr um Backups kümmern müssen. Der Zugriff ist sogar mobil oder vom Homeoffice aus möglich.

Mit unserer Cloud-Lösung für Apotheken haben Sie mehr IT-Sicherheit: Alle Daten liegen sicher und geschützt im Datacenter; auf lokalen Geräten werden keine Daten mehr gespeichert. Gleichzeitig steigt die Ausfallsicherheit. Werden Anpassungen nötig, sind Sie flexibler als mit einem pysikalischen Server.

Bei Störungen können die Mitarbeiter der Apotheke Tag und Nacht den Servicedesk von EDV-BV anrufen. Unsere qualifizierten Mitarbeiter leiten umgehend alle erforderlichen Schritte ein, um das Problem so rasch wie möglich zu beheben. Updates und Backups sind nun unsere Aufgabe, die wir gerne übernehmen.

Machen Sie den nächsten Schritt mit EDV-BV

Felix Scharf
Fachvertrieb Health Care Cloud

“Sprechen Sie mit einem Branchenexperten. Unser Team ist bereit für Ihre Anforderungen.“

Was denken unsere Kunden über die Apotheken-Cloud?

„Endlich müssen wir keine Administrationstätigkeiten wie Updates oder Backups mehr ausführen, sondern können uns voll und ganz auf die bestmögliche Beratung unserer Kunden konzentrieren.“
Thomas Wittleben, Inhaber der St. Nikolaus-Apotheke in Schwarzenfeld

Die Anforderungen der Mitarbeiter haben sich in den letzten Jahren geändert

Viele Apotheken haben Probleme mit ihrer IT. Es treten Störungen auf, die damit zu tun haben, dass mehrere Anwendungen auf einer Maschine laufen oder Hard- und Software veraltet sind. Im Fall eines unserer Kunden musste das Apothekenpersonal zweiwöchentlich Daten- und Software Updates einspielen, teilweise noch vor Dienstbeginn am frühen Morgen.

Viele Apotheker wünschen sich weniger Arbeit für sich und ihre Mitarbeiter. Allerdings ist der Inhaber oft auch die erste Anlaufstelle bei IT-Problemen, die in einer Apotheke mit Notfalldienst auch nachts auftreten können und dann sofort behoben werden müssen. Statt sich um diese Probleme kümmern zu müssen, sollte mehr Zeit für die Beratung vorhanden sein!

Analyse Ihrer bisherigen IT-Umgebung und Umzug in das EDV-BV Cloudrechenzentrum

Wir analysieren Ihre bisherige IT-Umgebung. Oftmals zeigt sich dabei, dass der Server an den Grenzen seiner Kapazität in Bezug auf Speicher und Rechenleistung arbeitet. Was passiert bei einem Ausfall dieses Servers? Nicht auszudenken! Der gesamte Betrieb hängt oft vom Funktionieren dieses einen Gerätes ab.

Wir prüfen auch, ob Drucker, Kassensysteme, Scanner und andere Geräte problemlos weiterverwendet werden können. Im ersten Projektabschnitt ziehen wir Ihre IT in das EDV-BV Cloudrechenzentrum um, wo die ERP-Software und das Dokumentenmanagementsystem (DMS) auf virtuellen Servern betrieben werden, professionell gewartet von unseren Technikern.

Eine Herausforderung beim Umzug in die Cloud sind häufig die Peripheriegeräte

In Apotheken nutzen Mitarbeiter Rezeptscanner, Dokumentenscanner sowie Bondrucker, Etikettendrucker und Bürodrucker. Um sicherzustellen, dass alle diese Geräte auch nach dem Umzug weiter funktionieren werden – insbesondere die Registrierkassen – bauen wir vorab alles in einer Testumgebung in unserem Rechenzentrum auf.

So können wir ermitteln, ob beispielsweise Belegdrucker ausgetauscht werden müssen, weil sie nicht netzwerkfähig sind. In vielen Fällen muss nur wenig Hardware ausgetauscht werden, was erstaunlich ist, wenn man bedenkt, wie stark beim Umzug der Apotheken-IT in die Cloud in die bestehende Infrastruktur eingegriffen wird.

EDV-BV hat die Erfahrung und die fertige Lösung

  • Wir arbeiten eng mit den führenden Herstellern von Apothekenlösungen zusammen
  • Wir prüfen, welche Dienste direkt als fertige Cloud-Dienste zur Verfügung stehen
  • Alle anderen Dienste werden in das Rechenzentrum der EDV-BV umgezogen
  • Wir betreiben diese Dienste auf virtuellen Maschinen
  • Wir sorgen für Ausfallsicherheit Ihrer Internetanbindung z.B. über LTE
  • Vorhandene Hardware kann weiterverwendet werden, wo dies sinnvoll ist
  • Als Nebeneffekt wird mobiles Arbeiten (z.B. Homeoffice) möglich
  • Die Datensicherung erfolgt vollautomatisch nach den neuesten Sicherheitsstandards
  • Sie profitieren von einer hohen Ausfallsicherheit, denn alle Komponenten sind redundant
  • Es kommen die neuesten Technologien zum Einsatz
  • Unsere Lösung ist auch für mehrere Apotheken im Verbund nutzbar

Warum entscheiden sich Apotheker für EDV-BV?

  • Wegen des schnellen und stabilen Zugriffs auf Daten und Anwendungen
  • Weil sie einen festen Ansprechpartner für alle Anfragen haben
  • Weil sie keine Administrationstätigkeiten mehr ausführen müssen
  • Weil die Hardwarekosten geringer und die Daten sicher untergebracht sind

Mehr über eRZ – die EDV-BV Cloud: Wie maßgeschneidert

Durch unsere Eigenmarke eRZ unterstützen wir Sie bei Ihren aktuellen und zukünftigen Geschäftsanforderungen mit speziell für den deutschen Markt entwickelten und zugeschnitten Cloud-Diensten. 

  • Betrieb einer virtuellen Maschine oder ganzer IT-Infrastrukturen
  • Komplette Backup-Lösung als Managed Service aus der Cloud
  • Lösungen für Homeoffice und Remote Working
  • Betrieb aus deutschen Rechenzentren
  • Kombination von unterschiedlichen Cloud-Anbietern
  • 24/7 SLAs und Managed Services

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Gerne beraten wir Sie über konkrete Möglichkeiten für Ihr Unternehmen.

Scroll to Top