Datenschutzgrundverordnung erfordert neues Abonnieren

Am 25. Mai 2018 tritt die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO) in Kraft, die wir in unserem Unternehmen bereits umgesetzt haben. Infolgedessen hat sich auch unsere Datenschutzerklärung geändert und ist bereits auf unserer Homepage einsehbar. Diese Veränderung macht es notwendig, dass Sie den Newsletter erneut abonnieren und dabei die neue Datenschutzerklärung akzeptieren.

Bitte tragen Sie Ihre Angaben ein

Infoveranstaltung am 11.06
EU-Datenschutz-Grundverordnung

EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ist einer der strengsten Datenschutzverfügungen weltweit. Die Strafen für schwere Verstöße gegen die DSGVO können bis zu 20 Millionen Euro oder 4% des weltweiten Jahresumsatzes des Unternehmens betragen. Erfahren Sie von einem zertifizierten Datenschutzbeauftragten aus erster Hand was die rechtlichen Neuerungen der DSGVO für Sie und Ihr Unternehmen bedeutet.

JETZT ANMELDEN