Cloud Computing verändert die IT-Landschaft. Denn in Zukunft beziehen Unternehmen verstärkt Rechenkapazität, Speicherplatz und Software über das Internet. Sie können ihre IT verschlanken und bezahlen nur die Kapazitäten, die sie tatsächlich nutzen: Pay per Use lautet das Schlagwort der Zukunft.

Cloud-Storage-Provider werben mit günstigen Preisen. Hier muss beachtet werden, dass zumeist das Speichern in die Cloud sehr günstig ist. Sobald die Daten wieder gelesen werden sind die Kosten wesentlich höher. Zusätzlich beschränken die Leitungskapazitäten die Anwendungsbereiche. Bezüglich Sicherheit gibt es vor allem in Deutschland immer noch große Bedenken.

Die ECS von Dell EMC soll sowohl den IT-Chefs als auch kleineren Cloud-Providern eine Alternative zu den Angeboten von bekannten Cloud-Storage-Providern bieten. Für die IT-Abteilung Ihres Unternehmens bedeutet das neue System, dass Sie Ihre Daten genauso preisgünstig speichern können, ohne dass sie diese aus der Hand geben müssen.

Die Elastic Cloud Storage kann bei Ihnen im Rechenzentrum stehen oder in einem externen Rechenzentrum. Auch das Anmieten von Kapazitäten aus der Cloud ist hier möglich.

Dell EMC ECS (Elastic Cloud Storage)

ECS ist ein moderner, vielseitig einsetzbarer, gemeinsamer globaler Speicher, der bis zu dem Exabyte-Bereich skaliert werden kann, um kleine und große Dateien zu speichern. ECS ist von Grund auf, zur Unterstützung mehrerer Protokolle ausgelegt und vereinfacht den Speicher herkömmlicher Anwendungen und Anwendungen der nächsten Generation mit globalem Zugriff und Schutz.

  • Geringere Kosten als Public Cloud
  • Erfüllung zahlreicher Anwendungsanforderungen durch umfassende Zugriffstypen
  • Bisher unerreichte Kombination aus Speichereffizienz und Datenzugriff
  • Vereinfachung der Anwendungsentwicklung durch ortsunabhängigen Lese-/Schreibzugriff mit starker Konsistenz
  • Höhere Verfügbarkeit und Performance, da keine Single-Points-of-Failure vorliegen
  • Beseitigung von Speichersilos und ineffizienten ETL-Prozessen/Datenverschiebungsprozessen durch allgemeine Verfügbarkeit
Die Bezeichnung Cloud Storage kann im Zusammenhang mit der ECS etwas verwirrend sein. Cloud wird von vielen als “liegt im Internet” verstanden. Die ECS ist ein Storage System, welches die Protokolle und Möglichkeiten einer Cloud Storage bietet und somit auch für diesen Zweck hervorragend geeignet ist. Wo Sie diese Storage platzieren und wer Zugriff bekommt, liegt in Ihrer Hand. Durch die umfangreichen Protokolle und den sehr geringen Preis pro TB ist die ECS ideal als kostengünstiges Speichersystem zur Archivierung und als zusätzliches Tier geeignet.

  • Technologieerneuerung von bestehende Archivierungssysteme, wie z.B. EMC Centera oder HCAP
  • Archivierung von Email, Files oder vorgangsbezogenen Daten
  • Kostengünstiger Speicher zur Ergänzung Ihrer primären Storage-Umgebung
  • Günstiges Tier für ISILON
  • Auslagerung von Backup-Daten für Langzeitaufbewahrung
  • Speichersystem für Hadoop (Big-Data-Analytics)
  • Weiteres Tier für bestehende Storage-Umgebungen
  • Speicherung von Daten für Außenstellen
  • Speicher für alle cloudfähigen Applikationen (Amazon S3, OpenStack)
  • Für alle Daten und Informationen die nicht auf der primären Storage-Umgebung liegen müssen
Die ECS bietet praktisch die identischen Administrations-Möglichkeiten, wie man sie von typischen Cloud-Providern kennt. Insbesondere unterstützt die eine Multitenant-Nutzung mit detaillierten Nutzungs- und Belegungswerten für eine genaue Abrechnung. Das universelle Protokoll der ECS erlaubt Block- und Objekt-Speicherung mit Protokollen wie NFS, OpenStack, S3, CAS, HDFS (Hadoop File-System).
Laut Analysen von EMC die ECS Appliance etwa 23 bis 28 Prozent günstiger als vergleichbare Storage-Angebote von bekannten Cloud-Providern. Diese Vergleichsrechnung basiert zwar auf mindestens fünf Petabyte nutzbarem Speichervolumen und einer Nutzungszeit von vier Jahren, zeigt aber auch das Potential einer ECS.

Unabhängig von den Vergleichen zu Cloud-Anbietern, liefert die ECS einen sehr günstigeren Preis pro TB als primäre Storage-Systeme. Somit ist die ECS auch ideal als zusätzliches Tier in Ihrer Storage-Umgebung, um Daten auszulagern und zu archivieren.

EDV-BV ist Cloud-Spezialist. Alle Lösungen von uns sind Cloud-Ready oder alternativ können Sie die Leistung auch direkt von uns als Cloud-Dienst anmieten. Cloud bedeutet nicht, dass die Daten im Internet stehen. Oft haben Kunden eine Private Cloud, die nur innerhalb des Unternehmens verwendet wird. Gerne beraten wir Sie über die Möglichkeiten von Cloud-Diensten.

Haben Sie weitere Fragen zu Archivierung und Big Data?

  • Telefonnummer

Interessiert?
Dann kontaktieren Sie uns! Gemeinsam finden wir die richtige Lösung für Ihr professionelles Datenmanagement.
Thomas Schimana
Fachspezialist für Datenmanagement und Virtualisierung

Weitere Datenmanagement Kernkompetenzen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...