Geschäftliche Flexibilität durch Flash-Technologie

Flash bereitet Ihr Unternehmen auf die Zukunft vor, sei es im Bereich Datenbanken, VDI, SAP oder sonstigen Geschäftsanwendungen.

Durch immer größere Kapazitäten ist Flash nicht mehr der Spezialspeicher für Hochleistungsanwendungen, sondern kann durchgängig für Ihr gesamtes Storage-System verwendet werden. Es sind inzwischen Kapazitäten bis zu 15 TB pro Flash bzw. SSD möglich. Aus Sicht der Kapazität gibt es somit keinen Grund für veraltete Technologien. Durch die durchgängige Verwendung von Flash in Storage-Systemen (All Flash Array) ist kein aufwendiges Tiering oder sogar manuelle Aufteilung der Daten zwischen unterschiedlichen Technologien (SSD, SAS, NL-SAS) notwendig. Im Gegensatz zu traditionellen Systemen wächst Performance und Kapazität mit jeder Erweiterung linear.

Der Markt hat sich stark verändert

Wurde bisher versucht in der zentralen Storage aktuelle und ältere Daten durch die Verwendung unterschiedlicher Speicherklassen unterzubringen, wird inzwischen auf die Verdrängung älterer Daten in ein Archiv, in die Cloud oder einer dafür spezialisierte Storage gesetzt.

All-Flash Arrays sind für den reinen Einsatz von SSDs optimiert. Sparen Sie Strom, Kühlung, Platz und administrativen Aufwand. Bei All-Flash haben Sie für alle Anwendungen immer die beste Performance. Um eine Vorstellung über diese neue Technologie zu haben, stellen Sie sich über 400 TB in lediglich zwei Höheneinheiten bei mehreren 100.000 IOPS vor.

Welches All-Flash Arrays verwenden?

EDV-BV empfiehlt Lösungen von Dell EMC. Dell EMC ist Marktführer und bietet in ihrer gesamten Produkt- und Lösungspalette All-Flash-Systeme an. Dell EMC ist der einzige Anbieter am Markt, der mehrere All-Flash Systeme für unterschiedliche Anwendungsfälle anbietet und diese bei Bedarf in ein Management und einer Hochverfügbarkeitslösung bzw. Storagevirtualisierung (VPLEX) zusammenfassen kann.

Wenn Sie auf der Suche nach geballter Leistung und höchster Anwenderfreundlichkeit mit geringem Platzbedarf sind, eine optimale Lösung benötigen und dabei die Kosten nicht außer Acht lassen, dann ist EMC Unity-All-Flash genau das Richtige für Sie.

Unity All-Flash wurde für Flash entwickelt und umfasst alle benötigten Softwarelizenzen. Das System überzeugt mit einer konsistenten Performance mit geringer Antwortzeit und ist die ideale Wahl für gemischte Anwendungen und Ihre Anforderungen im Mittelstand.

  • Anwenderfreundlich: Einsatzbereit in wenigen Minuten, kann vom Kunden selbst administriert werden, elegante HTML5-Benutzeroberfläche
  • Modern: Linux-basierte Architektur, skalierbares Dateisystem, einheitliche Snapshots und Replikation, weitreichende Integration in VMware, Microsoft, OpenStack u.a.
  • Kostengünstig: Optimiert für die beste Kombination aus Performance, Dichte und Kosten Bietet AllFlash- und Hybridkonfigurationen zu einem unglaublich niedrigen Preis
  • Flexibel: Unterstützung von File, Block und VMware VVols über Ethernet und Fibre Channel
XtremIO wurde als echte Scale-out-Storage entwickelt. Fangen Sie klein an, oder verarbeiten Sie gigantische gemischte Lese-/Schreib-IOPS für die anspruchsvollsten konsolidierten Workloads. Alles mit einer Latenz, die unabhängig von der Skalierung unterhalb einer Millisekunde liegt. Ganz ohne Tuning. Eine konsistente Performance mit nahezu unendlicher Skalierbarkeit macht Ihre Infrastruktur zukunftssicher.

Keine Technologie kann auf mehr Erfolge bei der Transformation des Geschäftsbetriebs von Kunden mithilfe von Flash-Technologie verweisen wie XtremIO. 40 % der Fortune 100 verwenden bereits diese Lösung.

  • Lineare, konsistente Scale-out-Performance mit einer Antwortzeit von unter einer Millisekunde
  • Bietet beschreibbare Snapshots mit Speichereffizienz und ohne Auswirkung auf die Performance
  • Bietet echte Inline-Always-on-Datendeduplizierung zur Reduzierung der Kapazitätsanforderungen und der TCO
  • Ermöglicht betriebliche und Disaster Recovery mit nativer Replikation mit EMC RecoverPoint
Von Grund auf neu konzipiert, zur Verbindung von Geschwindigkeit und Effizienz von Flash-Speicher mit der Zuverlässigkeit und Verfügbarkeit nach Goldstandard, die für das moderne Rechenzentrum von heute unverzichtbar sind.

  • Scale-out oder Scale-up von bis zu 4 PB mit Antwortzeiten von ca. 500 Millisekunden
  • Konsolidierung für offene, Mainframe-, IBM i-, Block- und File-Datensysteme
  • Besonders hohe Verfügbarkeit
  • Vereinfachen Sie die Planung und Bereitstellung mit einem modernen Lizenzierungs und Bereitstellungsmodell.
  • Flash-Speicher, wo Sie ihn benötigen, und eine Cloud, wo Sie ihn nicht benötigen: verschieben Sie inaktive Daten automatisch in die Public Cloud.
Die DSSD D5 steigert die Speicherperformance mit unvergleichlichen Leistungswerten bei IOPS, Latenz und Durchsatz. Durch die Anbindung von gemeinsamem Flash an die einzelnen Knoten über PCIe Gen 3 maximiert die DSSD D5 die Ergebnisse für Ihre daten- und performanceintensiven Workloads, ganz gleich, ob sie in einer Datenbank, auf einem HDFS oder auf einem lokalen oder parallelen Dateisystem ausgeführt werden.

  • Bietet gemeinsamen Flash mit hoher Dichte
  • Steigert die Speicherperformance mit unvergleichlichen Leistungswerten bei IOPS, Latenz und Durchsatz
  • Ermöglicht Verfügbarkeit der Enterprise-Klasse
  • Ermöglicht den Zugriff auf native Anwendungen und somit schnellen Zugriff auf Flash: Blocktreiber, direkter Zugriff auf Arbeitsspeicher-APIs und Anwendungs-API-Plugins

Einsatzorte für die DSDD D5:

  • Echtzeitanalysen für eine schnellere Entscheidungsfindung ohne Produktionsausfallzeit
  • Analyse größerer Datenvolumen für umfassendere Ergebnisse und verbesserte Entscheidungsunterstützung
  • Analyse komplexerer Problemstellungen und simultane Durchführung mehrerer komplexer Analysen und Workloads
  • Steigerung der Performance von herkömmlichen Datenbanken und Datenbanken der nächsten Generation

Sie erhalten von uns für jede Situation das passende System für All-Flash. Ob für gemischte Workloads oder einen sehr spezifischen, wie z.B. SAP Hana. Sie verfügen über alle Funktionen eines modernen All-Flash Arrays und liefern eine Kombination aus hervorragender Performance, umfassender Storage-Effizienz, bewährter Verfügbarkeit und umfangreichem Datenmanagement. Werden die Systeme in Kombination mit EMC VPLEX verwendet, erhalten Sie ein Active/Active All-Flash Cluster, mit der höchstmöglichen Ausfallsicherheit.

EDV-BV bietet Ihnen Mehrwerte bei der strategischen Ausrichtung Ihrer IT durch Kompetenz und Erfahrung. Wir sind Ihr Ansprechpartner für Datenmanagement und Speichersysteme.

Haben Sie weitere Fragen zu All-Flash Arrays?

  • Telefonnummer

Interessiert?
Dann kontaktieren Sie uns! Gemeinsam finden wir die richtige Lösung für Ihr professionelles Datenmanagement.
Thomas Schimana
Fachspezialist für Datenmanagement und Virtualisierung

Weitere Datenmanagement Kernkompetenzen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...